Watzlawick EhrenringArchiv

Rückblicke

Rückblicke - Seifert Verlag

Für Walter Thirring, den Letzten der großen Physiker aus der Ära Einstein, Schrödinger und Heisenberg, war das 20. Jahrhundert, auf das er in diesem bald humorvollen, bald ernsten Kompendium zurückblickt, großartig und schrecklich zugleich. Politische, wirtschaftliche und ideologische Mächte entluden sich in einem gewaltigen Gewitter, doch kaum kehrte Ruhe ein, erblühte Europa aufs Neue und brachte Höchstleistungen menschlicher Kultur hervor. In diesem Spannungsfeld wurzeln auch die Geschichten und Reflexionen dieses Bandes, die sich um den geistigen Wiederaufbau Europas ranken, um wissenschaftliche Erfolge und Irrungen, um Triumphe und Enttäuschungen und auch um die kleineren und größeren Nöte und Missgeschicke eines Forscherlebens. Kongeniale Illustrationen von Miriam Trilety ergänzen diese eigenwilligen Rückblicke auf eine Epoche, die unsere Sicht der Welt entscheidend geprägt hat.

Details

Format: 13.4 x 21.5 cm
Erscheinungsdatum: ca. April 2013
Preis: EUR 19,90
ISBN: 978-3-902406-98-9

Zur Seite des Verlags...

Baupläne der Schöpfung

Baupläne der Schöpfung - Seifert Verlag

Dieses Buch steckt die Grenzen ab zwischen dem, was wir wissen, und dem, was wir glauben. Der Physiker Thirring beschreibt die Entwicklung des Universums und was wir mathematisch zwar berechnen, aber mit den Mitteln des Verstandes nicht erfassen können: Gesetz und Zufall spielen dabei so zusammen, dass aus dem Chaos des Urknalls immer komplexerer Strukturen entstehen und durch den Menschen gekrönt werden. Johannes Huber wiederum richtet die Ampel der Molekularbiologie auf unsere Innenwelt und zeigt aus Sicht des Mediziners, dass die althergebrachte Bewusstseinslehre durch Hormonforschung und Epigenetik gründlich revidiert wird: Unser Bewusstsein hat sich im Zeichen von Reproduktion und Arterhaltung herausgebildet, und für Erkenntnisse des unendlich Großen oder des unendlich Kleinen sind wir ebensowenig ausgestattet wie für solche des Jenseits oder der personalen Gotteserfahrung. Dennoch gipfeln seine Ausführungen in dem provokanten Schluss, dass sich die göttliche Offenbarung sehr wohl im Bewusstsein widerspiegeln kann.

Details

Format: 13.4 x 21.5 cm
Preis: EUR 24.90
Erscheinungsjahr: 2011
ISBN: 978-3-902406-73-6

Zur Seite des Verlags...

Lust am Forschen

Lust am Forschen - Seifert Verlag

Als Zeitzeuge begegnete Walter Thirring Einstein, Schrödinger, Heisenberg und Pauli. Er überblickt damit jene revolutionäre Epoche der Physik, die unseren modernen Bewusstseinshorizont geprägt hat. Schon sein Vater, Hans Thirring, war ein herausragender Physiker, der wegen seiner politischen Haltung 1938 die Universität verlassen musste. Walter wurde 1943, noch keine 16 Jahre, als Flakhelfer eingezogen. Nach dem Krieg arbeitete er bei Schrödinger am Dublin Institute for Advaced Studies, bei Werner Heisenberg in Göttingen und war Mitglied des Princeton Institute for Advanced Studies, wo er Einstein traf. Dieser Erfahrungsschatz befähigte ihn, wesentlich zum Wiederaufbau der europäischen Physik beizutragen. In seiner Autobiographie gibt er nicht nur seine Erinnerungen an die großen Baumeister des wissenschaftlichen Weltbildes wieder, sondern enthüllt die erstaunliche Bandbreite an Wissen und Erfahrungen, die ihm sein ereignisreiches Leben und seine vielschichtige Karriere gebracht haben. Die beigelegte CD liefert zudem Kostproben seines überraschenden Kompositionstalents.

Details

Format: 13.4 x 21.5 cm
Preis: EUR 24.90, sFr 35.50
Erscheinungsjahr: 2008
ISBN: 978-3-902406-58-3

Zur Seite des Verlags...

Einstein entformelt - Wie ihm ein Teenager auf die Schliche kam

Einstein entformelt - Seifert Verlag

Ist die spezielle Relativitätstheorie nur etwas für mathematisch begabte Köpfe? Keineswegs, jeder kann sie verstehen, und das sogar ganz ohne Arithmetik oder Formeln! Lediglich Bilder und Diagramme reichen für eine Erklärung aus. Wer dieses Buch liest, kann sich selbst davon überzeugen: Die Autoren führen mit Geist und Witz so etwas wie das große Welttheater der Physik vor: Ob höhere Wesen wie Erzengel oder ganz irdische Genies mit wissenschaftlichen Ambitionen, sie alle ergründen die Rätsel von Raum und Zeit und bringen Einsteins Erkenntnisse in spielerischer Form einem interessierten Laienpublikum nahe. Dabei wird nicht an Illustrationen und spannenden Anekdoten über bedeutende Persönlichkeiten der Physik gespart, und wer sich die Formeln gar nicht abgewöhnen will, für den gibt es einen verformelten Anhang, der auch den anspruchsvollen Wissensdurst stillen wird.

Details

Format: 13.4 x 21.5 cm
Preis: EUR 19.90, sFr 28.50
Erscheinungsjahr: 2007
ISBN: 978-3-902406-42-2

Zur Seite des Verlags...

Kosmische Impressionen

Kosmische Impressionen - Seifert Verlag

Warum eigentlich hat sich der Kosmos und der über den Kosmos reflektierende Mensch entwickelt, wenn doch die heutige Physik zeigt, dass der Anfangszustand durch die Naturgesetze keinesfalls vollständig festgelegt ist? Zufall oder göttlicher Plan? Diese Frage steht im Zentrum dieses Buches, das erstmals 2004 erschien und in dem Walter Thirring, Wissenschaftler aus der Weltelite der mathematischen Physiker, wie er einmal genannt wurde, seine Überlegungen zu den letzten Fragen des Menschen zu Papier brachte. Umfassendes Wissen, spielerische Fantasie und ein unnachahmlich trockener Humor charakterisieren Thirrings Denken, das in diesem Werk seinen faszinierenden Niederschlag findet. Anhand von vielen originellen Beispielen illustriert er den „auf das Feinste abgestimmten Bauplan des Universums“, der sich einer durchgehenden Berechnung hartnäckig entzieht.

Details

Format: 13.4 x 21.5 cm
Preis: EUR 21.90
Erscheinungsjahr: 2004
ISBN: 978-3-902406-54-5

Zur Seite des Verlags...